Priligy Generika Dapoxetine

Priligy Generika Dapoxetine

Medizinische Infos und Wissenswertes zu Priligy Wirkung, Nebenwirkungen und Anwendung

Der Arzneistoff Dapoxetin wird als Medikament bei vorzeitigem Samenerguss angewendet. Männer jeden Alters können an einer solchen frühzeitigen Ejakulation, medizinisch unter Ejaculatio praecox bekannt, leiden. Dabei erfolgt der Samenerguss oft schon vor dem Geschlechtsverkehr oder aber gleich nach dessen Beginn. Psychischer Druck verstärkt das Problem zusätzlich. Bei einigen Männern sind auch organische Faktoren Ursache der Erkrankung.

Die Vorteile der Priligy Wirkung im Überblick:

  • Priligy Generika verlängert die Zeit bis zu Ihrem Orgasmus. Sie kontrollieren den Zeitpunkt der Ejakulation wieder selbst
  • Priligy Generika verringert den psychischen Druck und die Angst vor dem zu frühen Höhepunkt
  • Priligy Generika garantiert mehr Befriedigung beim Sex
  • Priligy Generika verbessert Ihre Beziehung

Priligy Wirkung: Serotonin, ein wichtiges Hormon zur Ejakulationsteuerung, ist bei den Betroffenen nicht ausreichend vorhanden. Die Wirksubstanz Dapoxetin wirkt genau hier, indem es als selektiver Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) den Rücktransport von Serotonin in die Speicher stoppt. Dapoxetin wird schon lange auch zur Behandlung von Depressionen eingesetzt. Beim vorzeitigen Samenerguss jedoch findet es nur unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr Anwendung.

Dosierung von Priligy Generika:

Priligy wird etwa 1 – 3 Stunden vor geplantem Geschlechtsverkehr oral eingenommen. Eine Einheit sollte innerhalb von 24 Stunden nicht überschritten werden.

Anwendungsgebiete von Dapoxetin: Vorzeitige Ejakulation (Ejaculatio praecox) bei Männern zwischen 18 und 64 Jahren

Priligy Nebenwirkungen: Die folgende Auflistung beschreibt alle wichtigsten bekannten Priligy Nebenwirkungen. Ein Auftreten kann, muss jedoch nicht erfolgen. Das Auftreten der Priligy Nebenwirkungen hängt stets vom Anwender ab. Eine allergische Reaktion auf Medikamente kommt hin und wieder vor. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion haben, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker darüber.

  • Schwindel
  • Kopfschmerz
  • Übelkeit
  • Durchfall, Erbrechen
  • Schlaflosigkeit
  • Müdigkeit

Priligy Generika sollte nicht eingenommen werden, wenn Sie:

  • unter 18 oder über 64 Jahre alt sind
  • unter epileptischen Anfällen und Krämpfen leiden
  • unter Schizophrenie, Depressionen, Manien und psychiatrischen Störungen leiden
  • bereits bestehende Herzerkrankungen, Herzklappenerkrankungen und Herzinsuffizienz sowie bei Trägern von Herzschrittmachern haben
  • unter Nierenfunktionsstörungen leiden
  • Lebererkrankungen haben
  • eine Intoleranz oder Malabsorption von Galaktose und Laktase-Mangel haben
  • überempfindlich gegen Dapoxetin sind
  • unter reduziertem Stoffwechsel CYP2D6 leiden

Schwangerschaft und Stillzeit:

  • Das Medikament ist nicht für Frauen zugelassen
  • Es ist bislang nicht bekannt, ob Dapoxetin in die Muttermilch übergeht

Warnhinweis: Da Priligy Dapoxetin nur an Männern mit vorzeitiger Ejakulation getestet wurde, ist über die Wirkung oder Nebenwirkungen bei Männern ohne dieses Problem nichts bekannt.

Lagerung von Priligy Generika: Priligy sollte bei Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius und vor Licht und Feuchtigkeit geschützt gelagert werden. Zudem sollte es prinzipiell außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden!

Neuigkeiten per Email

Tragen Sie hier ihre Email ein und wir halten Sie auf dem Laufenden über Sonderangebote und neue Produkte.