Zyban Generika

Zyban Generika

Medizinische Infos und Wissenswertes zu Zyban Bupropion Nebenwirkungen und Wirkung

Bupropion Wirkung

Bupropion, auch als Amfebutamon bekannt, wird schon lange zur Raucherentwöhnung eingesetzt.

Es ist bekannt, dass Zigarettenrauch mehrere schädliche Substanzen enthält. Dabei ist Teer für die krebserregenden, Kohlenmonoxid für die durchblutungsstörenden Eigenschaften verantwortlich. Durch Nikotin wird eine Abhängigkeit durch eine direkte Erhöhung der Botenstoffe Dopamin sowie Noradrenalin im Gehirn erzeugt. Verzichtet man auf das Nikotin, wird die Zahl dieser Botenstoffe gesenkt. Dadurch werden Entzugserscheinungen ausgelöst. Durch Bupropion wird die Konzentration der Botenstoffe wieder erhöht, ohne jedoch eine Sucht auszulösen.

Auf diese Weise werden Nikotinsüchtige an ein zigarettenfreies Leben gewöhnt. Fehlende Entzugserscheinungen erleichtern das Aufhören.

Anwendungsgebiete: Raucherentwöhnung

Bupropion Nebenwirkungen

Die folgende Auflistung beschreibt die wichtigsten bekannten Bupropion Nebenwirkungen. Ein Auftreten kann, muss jedoch nicht erfolgen. Das Auftreten einer Nebenwirkung hängt stets vom Anwender ab. Eine allergische Reaktion auf Medikamente kommt hin und wieder vor. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion haben, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker darüber.

  • Störungen des Gehirns wie z.B. Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Schlafstörungen
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Mundtrockenheit
  • Hautausschläge
  • Seh-, Hörstörungen (Bitte suchen in solchen Fällen umgehend einen Arzt aufsuchen!) (Gelegentlich)
  • Blutdruckanstieg (Gelegentlich)
  • Erhöhte Neigung zu Krampfanfällen (Sehr selten oder Einzelfälle )

Der Wirkstoff Bupropion kann auch epileptische Anfälle hervorrufen. Aus diesem Grund sollten Medikamente mit den gleichen Nebenwirkungen gemieden werden. Dazu zählen zum Beispiel Medikamente gegen verschiedene psychische Krankheiten, Kortison-Medikamente, Antimalariamittel, Antibiotika aus der Gruppe Chinolone, Medikamente gegen Allergien mit müdemachender Nebenwirkung, der Schmerzwirkstoff Tramadol, der Asthmawirkstoff Theophyllin.

Lagerung: Lagern Sie Zyban am besten bei Raumtemperatur zwischen 15-30 Grad Celsius, schützen Sie es vor Licht, Feuchtigkeit. Zyban muss außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Neuigkeiten per Email

Tragen Sie hier ihre Email ein und wir halten Sie auf dem Laufenden über Sonderangebote und neue Produkte.